Am 1. März um 00:00 Uhr und am 14. März 2021 um 23:59 Uhr in Kraft treten

 

VERKEHR

  • Die Bewegungsfreiheit und die Bewegungsfreiheit von Menschen in der Nacht werden in der gesamten valencianischen Gemeinschaft zwischen 22:00 und 18:00 Uhr aufrechterhalten, mit Ausnahme berechtigter Ausnahmen.
  • Die Einschränkung der Mobilität an Wochenenden und Feiertagen der Gemeinden und Gemeindegruppen, die vom vorherigen Umkreis betroffen sind, wird aufgehoben.
  • Die Einschränkung der Mobilität der Ein- und Ausreise von Personen aus dem Gebiet der valencianischen Gemeinschaft wird beibehalten.

SOZIO-FAMILIENBEZIEHUNGEN

  • Die Teilnahme an einer Gruppe oder einem Treffen familiärer und / oder sozialer Art ist auf maximal 4 Personen im öffentlichen Raum und 2 Personen im privaten Raum beschränkt, außer bei zusammenlebenden Personen.

RESTAURANT- UND HOSPITALITY-EINRICHTUNGEN (BARS, CAFETERIAS UND RESTAURANTS – EINSCHLIESSLICH DER HOTELS)

  • INNENRAUM: Geschlossen
  • AUSSEN: Außenterrassen mit 75% ihrer Kapazität. Das Rauchverbot wird beibehalten.
  • BESETZUNG DER TABELLEN:
    Maximal 4 Personen pro Tabelle oder Gruppen von Tabellen.
    Der Verbrauch wird immer am Tisch sitzen.
  • Schließung um 18.00 Uhr

GESCHÄFTSBETRIEBE

  • Schließung nicht wesentlicher Einrichtungen und Aktivitäten um 20.00 Uhr
  • Wichtige Aktivitäten schließen zu ihren regulären Öffnungszeiten.
  • Die Kapazität der Geschäfte wird 50% betragen

PARKS UND ERHOLUNGSBEREICHE IM FREIEN

  • Die Gärten und Erholungsgebiete im Freien bleiben von 6:00 bis 22:00 Uhr geöffnet und müssen nachts geschlossen werden.
  • Die geplanten physischen Distanzierungs- sowie Hygiene- und Präventionsmaßnahmen werden beibehalten.

PHYSIKALISCHE AKTIVITÄT, SPORT, EINRICHTUNGEN UND SPORTVERANSTALTUNGEN

Es wird möglich sein, körperliche und sportliche Aktivitäten ohne körperlichen Kontakt in individuellen und als Paar praktizierten Modalitäten durchzuführen
Maximal 4 Personen pro Monitor.
Die Verwendung einer Maske ist nicht obligatorisch.
Schulkinder (Kleinkind und Grundschule): außerhalb des Schultages maximal 4 Personen ohne Kontakt und ohne Öffentlichkeit
Föderierte Athleten, Universitäts- und Sportspiele starten das Training und die offiziellen Wettkämpfe neu.
Sie bleiben suspendiert:
Wettbewerbe, Aktivitäten und Sportveranstaltungen, die von öffentlichen und privaten Einrichtungen organisiert werden
Die Nutzung von Sportanlagen: städtische Pavillons, Turnhallen usw.
Sportveranstaltungen, sofern nicht ausdrücklich gestattet.

Share This